Aktuelles Wetter:1 °C im Tal / -4 °C am Berg

Tickets & mehr

Wandergebiet

Service & Auskünfte

Axamer Lizum Axamer Lizum 6 A-6094 Axams Telefon:+43 (0)5234-68240

Sommer in der Axamer Lizum

News

Auf Grund der Witterung wird die Bergmesse am Sonntag, 3. September in der "Lizum-Kapelle" nahe der Talstation der Olympiabahn gefeiert

100_3829_0078 (Medium)

Der TT Wandercup in der Axamer Lizum

Wunderbar wanderbar! Das war der TT Wandercup in der Axamer Lizum! Hier gibt´s ein paar Impressionen.
Fotocredits: www.vmoments.de

Weitere Fotos vom TT Wandercup: http://www.tt.com/home/13332514-91/tt-wandercup-2017.csp?tab=fotogalerie

Neben der Olympiabahn ist am Dienstag, 15.08 auch der Birgitzköpfllift geöffnet!

IMG_2970
Am Dienstag, 15.08. ist auch der Birgitzköpfllift neben die Olympiabahn für euch geöffnet!

Das Wetter an Mariä Himmelfahrt wird super! - beste Voraussetzung für eine Wanderung in der Axamer Lizum mit einem anschließenden Einkehrschwung im Hoadl-Haus!

Beide Bahnen laufen am Feiertag von 8:30 - 16:30 Uhr
(Olympiabahn zur halben und vollen Stunde, Birgitzköpfllift durchgängig)

Wir freuen uns auf euch!

Wir sehen uns oben!

TT Wandercup in der Axamer Lizum

7 Plakate 2017_Axamer Lizum
Mit dem TT-Wandercup entdeckt ihr die schönsten Aussichtspunkte und beeindruckendsten Panoramen, die unsere Heimat zu bieten hat!

Egal ob Experte oder Familie: Hol dir deine Wandernadel und feier mit uns am Hoadl-Haus!

FAMILIENROUTE:
Birgitzköpflhaus - Halsl (nur Stempelstelle) - Panoramarestaurant Hoadl-Haus (ca. 3 1/4 h)
Auffahrt mit dem Birgitzköpfllift zur Bergstation - Birgitzköpflhaus - Halsl - Dohlennest - Panoramarestaurant Hoadl-Haus

EXPERTENTROUTE:
Halsl (nur Stempelstelle) - Panoramarestaurant Hoadl-Haus (ca. 4 1/4 h)
Talstation Birgitzköpfllift - Halsl - Schneiderspitze - Hochtennboden - Panoramarestaurant Hoadl-Haus

Ab 13:00 Uhr Panoramarestaurant Hoadl-Haus: Musikalisches Familienfest und Ausgabe der Wandernadeln
Beim großen Abschlussfest und Musikantentreffen sorgen folgende Gruppen für tolle musikalische Unterhaltung:

-Blaskapelle Karwenka
-Die Hattinger Buam
-Familie Runggatscher
-Geri der Klostertaler

Bergbahn Sonderpreis für TT-Wanderer:
Berg- & Talfahrt/ Einzelfahrt
Erwachsene, Senioren, Jugendliche: € 10,- / € 5,-
Kinder (Jg 2011-2002): € 6,- / € 3,-
Kinder (Jg 2012 oder später): gratis

Wir sehen uns oben - see you on TOP auf 2.340m!

Platzkonzert Musikkapelle Axams

MK
Auf Grund der Witterungsbedingungen wurde das Platzkonzert am Sonnenplateau leider abgesagt.

Euer Axamer Lizum und Hoadl-Haus Team

Frühschoppen mit Radio U1 Tirol

Ein Sonntag wie er im Bilderbuch steht! Hier gibt´s ein paar Impressionen vom Frühschoppen in der Axamer Lizum mit Radio U1 Tirol:

Frühschoppen mit Radio U1 Tirol

...am Sonntag, den 30. Juli 2017

U1 Frühschoppen
Mit Volksmusik geht´s in den Sonntag!

Am 30. Juli findet das U1 Frühschoppen am Hoadl-Haus in der Axamer Lizum statt!

Von 11:00 - 14:00 Uhr präsentiert U1 die besten Musikgruppen aus Tirol, Österreich und der Welt!

Mit dabei:
- Tschirgant Duo
- Tiroler Alpenbummler
- Ruperti Blosn, Musikapostel
- Tirol Sound
- Marco Wahrstätter

Moderation: Ingo Rotter

Außerdem:
Tiroler Schmankerl von Jürgen Lackner und seinem Team im Hoadl-Haus, ein traumhafter Ausblick auf die Kalkkögel, Wellnessliegen zum Entspannen, frischgezapftes Bier und ne riesenmenge Gaudi! Seid dabei!

Alle Frühschoppler erhalten 50% Ermäßigung auf die Berg- und Talfahrt mit der Olympiabahn!

Wir sehen uns oben, Freunde der Volksmusik

Die Radio Tirol Sommerfrische in der Axamer Lizum - bearig wars!

BestVB-2
Das war die Radio Tirol Sommerfrische 2017 in der Axamer Lizum!

Ganz nett was los war am Dienstag bei uns, als ORF Radio Tirol seine Reihe "Sommerfrische" erstmals aus dem Hoadlhaus sendete. Wer das Codewort "Olympiabahn" wusste, wurde in derselben kostenlos zur 2.340 m hoch gelegenen Bergstation chauffiert, wo es passend zum Titel ein bisschen sommerlich und ein bisschen frisch war. Der guten Stimmung tat das freilich keinen Abbruch! Moderatorin Waltraud Kiechl führte vor der herrlichen Kulisse der Kalkkögel bestens gelaunt durch das Mittagsprogramm. Passend zum ausgegebenen Motto "Erlebnis am Berg" wurden dabei auch Slacklinen und Yoga, Kräuterwanderungen und Tipps für das richtige Gehen mit Stöcken thematisiert und konnten von den Besuchern gleich vor Ort probiert werden. Während sich die einen aktiv betätigten, genossen die anderen das gute Essen, das Gastroleiter Jürgen Lackner und sein Team vorbereitet hatten. Wieder andere relaxten derweil in den aussichtsreichen Liegestühlen und lauschten der Musik und den Interviews etwa mit Christian Eberherr von der "Freeride Division" oder den Spielleiterinnen des Axamer Volkstheaters Angelika Flörl-Gstrein und Doris Leis.

Wir finden: Eine gelungene Veranstaltung und möchten uns bei allen Partnern und Gästen für den gestrigen Tag bedanken!
DANKE an das Team von der ORF Radiol Tirol Sommerfrische
DANKE an Freeride Division, insgeheim, Christian Lackner und Co für die Unterstützung
DANKE an das gesamte Team der Axamer Lizum

und DANKE an alle Gäste und Besucher - ihr wart super!

See you next time on TOP in der Axamer Lizum!
  • allVB-102
  • allVB-104
  • allVB-105
  • allVB-110
  • allVB-112
  • allVB-120
  • allVB-126
  • allVB-128
  • allVB-131
  • allVB-145
  • allVB-149
  • allVB-152
  • allVB-155
  • allVB-160
  • allVB-163
  • allVB-167
  • allVB-169
  • allVB-176
  • allVB-180
  • allVB-181
  • allVB-182
  • allVB-184
  • allVB-187
  • allVB-190
  • allVB-193
  • allVB-194
  • allVB-196
  • allVB-20
  • allVB-226
  • allVB-232
  • allVB-235
  • allVB-246
  • allVB-252
  • allVB-257
  • allVB-26
  • allVB-261
  • allVB-270
  • allVB-28
  • allVB-283
  • allVB-291
  • allVB-311
  • allVB-313
  • allVB-32
  • allVB-322
  • allVB-331
  • allVB-336
  • allVB-36
  • allVB-39
  • allVB-48
  • allVB-51
  • allVB-54
  • allVB-58
  • allVB-6
  • allVB-64
  • allVB-78
  • allVB-80
  • allVB-83
  • allVB-85
  • allVB-9
  • allVB-92
  • allVB-95
  • BestVB
  • BestVB-10
  • BestVB-2
  • BestVB-3
  • BestVB-4
  • BestVB-5
  • BestVB-7
  • BestVB-8
  • BestVB-9
  • IMG_2560
  • IMG_2622
  • IMG_2710
  • IMG_2723
  • IMG_2756
  • IMG_2764
  • IMG_2766
  • IMG_2818

Radio Tirol Sommerfrische am 11. Juli

Sommerfrische Header
Radio Tirol Sommerfrische von 12:00-15:00 Uhr am Sonnenplateau Hoadl

Den Sommer in der Axamer Lizum genießen, das steht bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische am Dienstag auf dem Programm. „Wandervögel“ kommen hier genauso auf ihre Kosten wie alpinbegeisterte Slackliner, Sonnenanbeter und Freizeit-Yogis.

Nur 30 Bus-Minuten trennen Innsbruck von seiner alpinen Naherholungszone Axamer Lizum, die zu dieser Zeit meist in allen Alpenrosen-Rottönen erstrahlt. Familien, Naturliebhabern und Sportlern stehen hier 60 Kilometer Wanderwege zur Verfügung, darunter etwa der Hochtennbodensteig, die Gratwanderung Alpin-Urban, der Adolf-Pichler-Weg oder diverse geführte Themenwanderungen.

Wer hoch hinaus will, erklimmt das 2.340 Meter hohe Hoadl am besten mit der Olympiabahn. Oben angekommen, bietet sich Besuchern ein einzigartiger Ausblick auf die Kalkkögel und die umliegende Bergwelt. Sonnenanbeter können es sich auf den Wellnessliegen beim Hoadl-Haus gemütlich machen, das auch Tiroler Schmankerl fürs Leibliche Wohl anbietet.

Auch bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische geht es sportlich aktiv zu. Das Studio „insgeheim“ bietet den Gästen Gelegenheit, mehr über Yoga, die Philosophie dahinter und die verschiedenen Praktiken zu erfahren. Dabei stehen zum Beispiel Atemübungen, Körperhaltungen und Meditiation auf dem Programm. Erfahrenere Yogis haben unterdessen Gelegenheit sich auszutauschen. Auch FeetUp® Trainer werden vor Ort sein: Das sind Übungsgeräte für Yoga, Fitness & Entspannung. Sie ermöglichen sichere und stabile Kopfüber-Haltungen, ohne Druck auf Hals und Wirbelsäule.

Bei einem Mountain Playground Kurs können Besucher die richtige Gehtechnik mit und ohne Stöcke beim Wandern und Bergsteigen trainieren. Der Workshop dauert zwei Stunden und startet am Hoadl-Plateau. Wer keine Stöcke besitzt, kann sich welche ausleihen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Ein weiterer Kurs nimmt die Tier- und Pflanzenwelt sowie die Sagenwelt ins Visier und ist damit besonders für Familien mit Kindern geeignet. Mit einem Tour-Guide begeben sich Besucher auf die Spuren von Pflanzennamen, Fährten und tollen Geschichten rund um die Bergwelt Axamer Lizum.

Wer eher auf der „Line“ zu Hause ist, der kann sein Können auf drei Slacklines unter Beweis stellen, beim Workshop Neues lernen und sich Anregungen bei einer Slackline-Show holen.

Teilnahme an allen Programmpunkten ist für jeden ohne Voranmeldung und ganz spontan möglich!

Die Workshops finden immer zu folgenden Zeiten statt:

12:15-13:00 Uhr
13:15-14:00 Uhr
14:15-15:00 Uhr

Mehr Infos hier
Sei dabei! Wir sehen uns oben!

In der Axamer Lizum wird auch im Sommer einiges geboten!

andreschoenherr_DSC4336
Mit dem Wanderbus erreicht man die Axamer Lizum von Innsbruck aus in nur 30 Minuten - ideal für Halb- oder Ganztagesausflüge!
Familien, Naturliebhaber und Sportler kommen hier im weitläufigen Gelände mit rund 60km Wanderwegen auf ihre Kosten. Zu den absoluten Wander-Highlights zählen der Hochtennbodensteig, die Gratwanderung Alpin-Urban oder der Adolf-Pichler-Weg. Bei geführten Themen- Wanderungen von Mountain Playgrounds presented by Freeride Division kann man alles über die Bergwelt der Axamer Lizum erfahren.
Wer Genuss für alle Sinne erleben will, der gelangt bequem mit der Olympiabahn auf das Sonnenplateau Hoadl-Haus auf 2.340m in weniger als 10 Minuten. Oben angekommen, bietet sich ein einzigartiger Ausblick auf die Kalkkögel - den Dolomiten des Nordens- und die umliegende Bergwelt. Und das Sonnenplateau Hoadl-Haus hat noch mehr zu bieten: Tiroler Schmankerl, spannende Veranstaltungen, die Sommerfrische und Wellnessliegen laden ein zu Erholung pur.
Wem das nicht genug ist, der kann sich an einer der drei Slacklines unter Beweis stellen. Ab diesem Sommer neu ist außerdem der ‚Mountain Flow‘, den man immer Dienstags und Samstags beim Yoga-Kurs auf dem Berg erleben kann. Ein besonderer Adrenalin Kick und Fun-Faktor ist bei den Offroad-Segway Touren jeden Donnerstag garantiert!

Der Sommer kann starten, die Berge stehen bereit - Wir sehen uns oben!

Olympiabahn & Birgitzköpfllift ab 1.Juli 2017 geöffnet

In nur wenigen Minuten gelangt man bequem und einfach mit der Olympiabahn von 1.580m auf das Sonnenplateau Hoadl das auf 2.340m liegt. Mit dem Birgitzköpfllift gelangt man von 1.580m auf 2.039m zum Naturfreundehaus Birgitzköpfl.

Am Sonnenplateau Hoadl erwartet euch ein einzigartiger Ausblick auf die Kalkkögel - den Dolomiten des Nordens - sowie auf die umliegende Bergwelt. Lasst euch kulinarisch im Hoadl-Haus verwöhnen und genießt die Sommerfrische auf 2.340m. Auch die Sommerstube ist für unsere Gäste geöffnet. Ergonomische Wohlfühlliegen laden zum Entspannen ein. Gleichzeitig ist der Hoadl Start- und Endpunkt von zahlreichen Wanderungen in der Axamer Lizum.

Der 2er Sessellift Birgitzköpfl bringt die Gäste bequem und einfach auf 2.039m zum Birgitzköpflhaus und erschließt ein einmaliges Panorama zu den Kalkkögeln und auf die Landeshauptstadt Innsbruck. Das Birgitzköpflhaus bietet einen perfekten Ausgangspunkt um verschiedene Gipfel zu erklimmen, den Klettergarten Birgitzköpfl zu erkunden oder sein Können beim lustigen Berglersteig unter Beweis zu stellen.

Ein großer Parkplatz steht unseren Wandergästen zur Verfügung.

Olympiabahn_01

Slacklines auf dem Sonnenplateau auf 2.340m

Slackline auf 2.340m inklusive einmaligem Ausblick??

In der Axamer Lizum ist das diesen Sommer wieder möglich!

3 Slacklines stehen unseren Gästen Groß und Klein zur Verfügung. Hier kann die Balance, Koordination und Konzentration für die nächste Wandertour trainiert werden.

Untitled
Wandertipp: Hochtenbodensteig
Der Hochtennbodensteig führt am Rande bzw. zwischenden Kalkkögeln entlang: eine Wanderung vom Birgitzköpflhaus auf 2.037m (bequem und einfach mit dem Birgitzköpfllift zu erreichen) bis zur Bergstation der Olympiabahnbahn auf 2.340m. Der perfekte Tagesausflug!

Wegabschnitte: Birgitzköpflhaus – Halsl, Gehzeit ca. ½ Stunde, Halsl – Schneiderspitze, ca. ½ Stunde, Schneiderspitze – Widdersbergsattel, ca. ½ Stunde, Widdersbergsattel über Hochtennboden, ca. ½ Stunde Gesamtgehzeit ca. 2,5 Stunden. Diese Tour kann auch von Familien bewältigt werden, sofern man bestimmte Vorsichtsmaßnahmen einhält wie z.B.: festes Schuhwerk, und Wanderausrüstung.Der Hochtennbodensteig schlängelt sich durch das hochalpine Gelände über Bergwiesen, steigt manchmal mäßig, manchmal steiler an, zwischendurch gibt es wieder Abstiege zum Ausrasten, man quert auch einige Schotterreisen. Ca 20 Minuten vor der Bergstation auf dem Hoadl landet man auf dem Hochtennboden, eine mehrere tausend Quadratmeter große und fast ebene Grasfläche, die zum Spielen einlädt. Dort befindet sich auch ein großer Holztisch mit Bänken. Auf der ganzen Wanderstrecke kann man die Kalkkögel hautnah erleben und hat ständig die wunderschöne Tiroler Bergwelt vor Augen.
IMG_2966_stitch copy

Alpenrosenblüte in der Axamer Lizum
Von Mitte Juni bis Ende Juli erblühen in der Axamer Lizum entlang der Kalkkögl – den Dolomiten Nordtirols – ab einer Höhe von 1.600 Meter die Alpenrosen. 60km markierte Wanderwege führen direkt an den Alpenrosen vorbei. Ganze Hänge strahlen während der Blütezeit in den schönsten Rottönen.
Die Alpenrosen sind nicht nur eine Freude zum Anschauen, sondern duften auch angenehm und lassen so eure Wanderung zur reinsten „Wanderung der Sinne“ werden.

Rhododendron_hirsutum2006

Informationen über die „Almrose“, wie sie auch unter den Einheimischen liebevoll genannt wird:
Die Rostblättrige Alpenrose (Rhododendron ferrugineum), auch Rostrote Alpenrose oder Rostroter Almrausch genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Rhododendren (Rhododendron) innerhalb der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae). Die Rostblättrige Alpenrose (Rhododemdrom ferrugineum) wächst als stark verzweigter, immergrüner Strauch und erreicht Wuchshöhen von 30 bis 130 Zentimetern. Bei Stämmchen mit einem Durchmesser von 1 bis 2 Zentimetern wurde ein Alter von nahezu 100 Jahren festgestellt.

Wir freuen uns schon auf eine tolle gemeinsame Sommersaison 2017!
Das Team der Axamer Lizum

andreschoenherr_DSC3986

Neue Überschrift

Neue Überschrift

Neue Überschrift

Wir informieren euch immer aktuell auf Facebook.

Live Service (Intro)

Newsletter hier anmelden

Axamer Lizum Axamer Lizum 6 A-6094 Axams
verkauf@axamer-lizum.at Telefon:+43 (0)5234-68240