Choose your language

OnlineTicketsWebcamAxamer Lizum

Freischalten deines Tickets

Änderungen ab 1. Februar 2022

  • Ab 1. Februar 2022 ändert sich die Gültigkeitsdauer der Impfzertifikate in Österreich
  • Die Impfung (2 Impfungen oder Genesen + 1 Impfung) ist künftig 180 Tage gültig
  • Das Impfzertifikat der Booster-Impfung (3 Impfungen oder Genesung + 2 Impfungen) ist weiterhin 270 Tage gültig

Da bei der Freischaltung jedoch keine Gesundheitsdaten gespeichert werden dürfen und die Zutrittssysteme nicht in 2. oder 3. Impfung unterscheiden, werden von ALLEN bereits freigeschaltenen Tickets 90 Tage abgezogen.

Kleiner Tipp: Bei allen Impfzertifikaten, welche am 17.7.2022 oder später ablaufen, ist keine Freischaltung in der Axamer Lizum nötig. Hier gehen sich die 90 Tage aus - die Skisaison endet am 18.4.22.

Um Warteschlangen zu vermeiden und schnell auf die Piste zu kommen, dürfen wir euch folgende Vorgehensweise empfehlen:

- Prüft bereits im Vorfeld eure aktuelle 2G Freischaltung. Beachtet, dass von dem angezeigten Datum am 1. Februar 2022 automatisch 90 Tage abgezogen werden!
- Solltet ihr seit erstmaliger 2G-Freischaltung des Freizeittickets ein neues Impfzertifikat bekommen haben (z.B. wegen Booster-Impfung), empfehlen wir eine erneute Freischaltung mit dem aktuellen Zertifikat (Grüner Pass). Dies kann bequem von Zuhause, an den Liftkassen oder an bereitgestellten Self CheckIn- Terminals durchgeführt werden.

So funktioniert es:

1. Freizeitticket:

*Seriennummer: Drück auf den Punkt "Freizeitticket Tirol" und füge in die 3 offenen Felder die Nummer auf der Vorderseite deines Freizeittickets ein. Die Nummer ist in drei Abschnitte geteilt!


InkedJahreskarte_LI

Seriennummer

2. Ticket der Axamer Lizum:

Drück auf den Punkt "Serien Nr/ WTP Nr." und fülle eines der beiden Felder aus. Die Seriennummer beginnt mit den Ziffern 323! Die WTP Nummer findest du auf der Hinterseite des Tickets in einem weißen Balken.

InkedSeriennummer_LI

Seriennummer

InkedTickets_LI

WTP Nummer