Choose your language

17.08.2019 Mountain Dance - Linedance auf 2.340m

59780911_10156392736973284_6464463158198140928_o

Dance on the Mountain!
Auf 2.340m Seehöhe tanzen wir in Lines im Hoadl-Haus.

Zusammen mit Raymond Sarlemijn!

Line Dance ist – wie der Name schon sagt – "Tanzen in Linien". Einzeln und doch in einer Gruppe, unabhängig vom Geschlecht tanzen alle in Reihen und Linien Tänze, die passend zur Musik choreografiert sind. Anfänglich meist zu Country-Musik, mittlerweile aber zu allen Musikrichtungen!
Ob Profi oder Anfänger, schaut vorbei uns macht mit!



Programm

  • 08:30 Uhr erste Bergfahrt
  • 10:00 Uhr Start Linedance Musik
  • 10:00 - 11:00 Uhr Linedance Workshop 1 mit Raymond Sarlemijn
  • 12:00 - 13:00 Uhr Uhr Linedance Workshop 2 mit Raymond Sarlemijn
  • 15:00 - 16:00 Uhr Linedance Workshop 3 mit Raymond Sarlemijn
  • Freies Tanzen zwischen den Workshops nach Wunschliste (Wünsche gerne im Vorhinein bekanntgeben auf dance@axamer-lizum.at)
  • 17:00 Uhr letzte Talfahrt

Raymond Sarlemijn

59301342_342950059742323_5100332474987184128_n

Der gebürtige Niederländer tanzte in seinen jüngeren Jahren Hip Hop, Street Dance und Elektro-Boogie auf der Straße von Amsterdam. Er begann sich mehr für das Tanzen zu interessieren und begann mit Latin Dance und Ballroom Dance.

In einem örtlichen Club in Amsterdam fing er mit dem Line Dance an, sah aber bald Roy Verdonk im Fernsehen tanzen. Kurz darauf entwickelte sich Raymond zu einem Gesamtdarsteller und spielte gemeinsam mit Roy und Tom Mickers in dieser Theatershow (Der Teufel ging nach Georgia).

Einige Jahre lang tanzte Raymond auch in der Country Dynamics-Gruppe, die für Shows und Workshops durch Europa reiste.

Raymond wollte mehr. Er kreierte seinen eigenen Stil, indem er seinen Latin Dance und Street Dance in Line Dance mischte.

Alle seine Innovationen und Bemühungen brachten ihn auf höchstem Niveau im Wettkampftanz der Superstar / Legend-Division bei der UCWDC und auch Megastar / Jewel für die WCDF.

Raymond ist Europameister, Benelux-Meister, Norwegischer Meister, Schweizer Meister, Schwedischer Meister, Belgischer Meister, Deutscher Meister, Niederländischer Meister, Französischer Meister und viele andere Länder. In vielen verschiedenen Divisionen ist er auch 42-facher Weltmeister, viele davon in der Choreografie.

Raymond wurde 2004 und 2006 bei den Dutch Line Dance Awards (die nur einmal in den 2 Jahren vergeben wurden) als bester niederländischer Choreograf ausgezeichnet. Bei der Weltmeisterschaft 2005 in Schweden wurde Raymond zum beliebtesten Choreografen des Volkes gewählt.

Raymond reist um die Welt, um vielen Menschen das Tanzen beizubringen und seine Leidenschaft für das Tanzen mit anderen Menschen zu teilen.

Kosten Workshop Day 17.08.

Vorverkauf
VVK Dance Ticket (ohne Bahnticket): 25€
VVK Kombiticket (inkl. Bahnticket): 34€

!! HIER GEHTS ZUM VORVERKAUF !!

Normalpreise
Dance Ticket (ohne Bahnticket): 30€
Kombiticket (inkl. Bahnticket): 39€



Unterkunft

Sommerbilder 038

Das gesamte Wochenende kannst du in vollen Zügen in unserem gemütlichen und familiären Hotel Lizumerhof direkt an unserer Talstation genießen.

Hotelpackages findest du unter: Lizumerhof Mountain Dance Weekend

Erlebe die unglaubliche Bergwelt der Kalkkögel auf verschiedenen Wanderungen, genieße dein Frühstück mit der Morgensonne im Gesicht, tanze im Hoadl-Haus und tausche dich mit motivierten Linedancern aus!

Kurz: Gönn dir ein Rundum-Sorglos-Wochenende in der Axamer Lizum!

Kontakt

Tanz-Wünsche: dance@axamer-lizum.at
Fragen zum Programm/Ablauf: dance@axamer-lizum.at
Fragen zu Preisen/Tickets: marketing@axamer-lizum.at
Allgemeine Fragen zu Anfahrt/Parksituation/Veranstaltungsort: marketing@axamer-lizum.at