Choose your language

4-Gipfel-Tour

Saile (Nockspitze) - Spitzmandl - Pfriemeswand - Zwölferspitz

Start Birgitzköpfllift Bergstation oder wer zu Fuß den Berg erklimmen möchte, kann den Weg rechts vorbei an der Talstation Birgitzköpfllift nehmen ➝ weiter Richtung Lawinenschutzdamm ➝ links vom Damm geht es in Richtung Birgitzköpfllift (ca. 1,25 h; 460 Hm) eher steil oder ➝ rechts vom Damm halten Richtung Halsl (ca. 1,25 h; 415 Hm) gemütlicher ➝

von dort aus weiter Richtung Saile (Nockspitze) über Hochflächen mit einer einzigartigen Alpenflora (Enzian, Edelweiß, ...) bis zum Gipflkreuz (ca. 1,25 h; 366 Hm)

Dann den steil abfallenden Steig Richtung Spitzmandl nehmen und bis zum Gipfelkreuz Spitzmandl wandern (ca. 45 min; 197Hm). Von dort aus wieder auf dem gleichen Weg zurück und dann die rechte Abzweigung Richtung Pfriemeswand nehmen (ca. 30 min; 103 Hm) - von dort aus einen Teilweg zurück bis zur Abzweigung Zwölferspitze ➝ über die Zwölferspitze (ca. 15 min; -14 Hm) zurück zum Ausgangspunkt Birgitzköpflhaus (ca. 15 min; - 52Hm).

Gehzeit: ca. 3,5 h (Start: Birgitzköpflhaus)